1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Branchenbesonderheiten von Unternehmensnachfolgen

Unternehmensnachfolge laufen im Großen und Ganzen immer nach einem ähnlichen Schema ab. Die Elemente dieses Schemas können dem Ratgeber entnommen werden. Je nach Branche können jedoch Übergeber und Nachfolger mit zusätzlichen Herausforderungen konfrontiert werden.

Teaser Freie Berufe

Besonderheiten bei den Freien Berufen

Die Freien Berufe betreffen selbstständig ausgeübte wissenschaftliche, künstlerische, schriftstellerische, unterrichtende erzieherische oder ähnlich gelagerte Tätigkeiten und zeichnen sich durch Besonderheiten aus, die sich auch auf die Unternehmensnachfolge auswirken.

Teaser Arztpraxen

Besonderheiten bei Arztpraxen

Die ärztliche Versorgung der Bevölkerung besitzt eine außerordentliche Bedeutung innerhalb der Gesellschaft. Aufgrund dieser Bedeutung greift der Staat regulierend in Nachfolgeregelungen bei Arztpraxen ein, woraus Besonderheiten bei der Nachfolgeregelung resultieren, die von denen der übrigen Freuen Berufe abweichen.

Teaser Handwerk

Besonderheiten im Handwerk

Die Handwerksordnung regelt in Deutschland die Zulassungsvoraussetzungen für handwerkliche Betriebe. Die unterschiedlichen Bestimmungen für zulassungspflichtige und zulassungsfreie Handwerke sowie handwerksähnliche Betriebe führen zu Besonderheiten bei der Unternehmensnachfolge.

Teaser Einzelhandel

Besonderheiten im Handel

Die Selbstständigkeit im Einzelhandel ist angesichts großer Einkaufsgalerien in der Innenstadt oder Outlet-Centern auf der grünen Wiese von einem hohen Wettbewerbsdruck geprägt. Hier kann die Nachfolge für Existenzgründer ein interessanter Weg zum eigenen Geschäft sein, wenn die Besonderheiten der Branche berücksichtigt werden.

Teaser Landwirtschaft

Besonderheiten in der Landwirtschaft

Die Bedeutung der familieninternen Unternehmensnachfolge wird in der Landwirtschaft zukünftig abnehmen. Dies stellt für viele sächsische Familienbetriebe eine große Herausforderung dar, eröffnet interessierten Nachfolgern ohne elterlichen Betrieb gleichzeitig aber die Chance zu einer Hofübernahme außerhalb der Familie.

Teaser Hotel- und Gaststättengewerbe

Besonderheiten im Hotel- und Gaststättengewerbe

Das Hotel- und Gaststättengewerbe ist von zunehmender Marktkonzentration und einem harten Verdrängungswettbewerb geprägt. Bei der Übernahme eines bestehenden Betriebes gilt es, branchenspezifischen Fallstricken aus dem Weg zu gehen.

Marginalspalte

Ansprechpartner

Teaser Ansprechpartner

Finden Sie im Freistaat Sachsen den richtigen Ansprechpartner zur Unterstützung Ihrer Unternehmensnachfolge.

© Institution